Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat einen Antrag zur Erforschung antiker Bürgerkriege bewilligt (Antragsteller: Prof. Dr. Johannes Wienand/Braunschweig). Dabei soll in mehreren Workshops eine Systematik interner Kriege in der griechisch-römischen Welt erarbeitet werden. Als Projektpartner beteiligt sind aus Mannheim Jun.-Prof. Dr. Christoph Begass (römische Kaiserzeit und Spätantike) und Prof. Dr. Christian Mann (griechische Klassik und Hellenismus).