Der antike Sport, ein Forschungsschwerpunkt am Mannheimer Lehrstuhl für Alte Geschichte, interessiert auch eine breite Öffentlichkeit. Auf der Webseite „Antiker Sport“ (http://antikersport.uni-mannheim.de/) können sich alle Interessierten wissenschaftlich fundierte und verständlich formulierte Informationen einholen: zu den Disziplinen der Olympischen Spiele, zu Training und Siegespreisen der Athleten, zu den römischen Gladiatorenkämpfen und Wagenrennen.
Die Webseite wurde 2015 unter Leitung der Juniorprofessorin Dr. Sofie Remijsen (jetzt Universität Amsterdam) von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Lehrstuhls erstellt und jetzt von den wissenschaftlichen Hilfskräften Renate Morsellino und Simon Schall überarbeitet und mit neuen Abbildungen versehen.