Vorlesung:

  • Geschichte Makedoniens in der Antike
    Prof. Dr. Christian Mann, Do 13.45-15.15 Uhr

Übungen:

  • Einführung in die Epigraphik
    Jun.-Prof. Dr. Christoph Begass, Di 15.30-17.00
  • Emotionen in Rom
    Dr. Sebastian Scharff, EZ: Mi 14.02., 13.45-15.15 Uhr, Block: 11., 12. und 13.05.

Übungen mit Exkursion:

  • Die Schätze der Antike – Münzfunde und ihre historische Bedeutung
    Daniel Franz, Fr 13.04., 12.00-15.15 Uhr, Sa 14.04. ganztags; Fr 20.04., 12.00-15.15 Uhr, Sa 21.04. ganztags
  • Makedonien
    Dr. Christian Mann und Dr. Alexander Meeus, ET 22.02., 15.30-17 Uhr, Block 18. und 19.05., Exkursion 16.-28.06.

Fachdidaktik:

  • Wege zur Anschaulichkeit im Geschichtsunterricht
    Dr. Rosmarie Günther, ET: 16.02., 12.00-13.30 Uhr; Block: 03., 10. und 11.03.

Proseminare:

  • Das zweite Triumvirat. Das Ende nach dem Ende der Republik?
    Mareile große Beilage, Mo 10.15-11.45 Uhr
    verpflichtendes, begleitendes Tutorium: Alexander Holzer, Do 17.15-18.45 Uhr
  • Philipp II. und Makedoniens Aufstieg zur Weltmacht
    Dr. Alexander Meeus, Mi 15.30-17.00 Uhr
    verpflichtendes, begleitendes Tutorium: Verena Böckle, Di 8.30-10.00 Uhr

Hauptseminare:

  • für BA: Christianisierung(en) der römischen Welt
    Jun.-Prof. Dr. Christoph Begass, Di 10.15-11.45 Uhr
  • für MA: Alexander der Große
    Prof. Dr. Christian Mann, Fr 10.15-11.45 Uhr

Forschungsseminar:

  • Dr. Christian Mann, Fr 15.30-17.00 Uhr und nach Absprache

 Examenskolloquium:

  • Prof. Dr. Christian Mann, Do, 10.15-11.45 Uhr (14-tägig)