Im Rahmen der Mittelaltervorlesung von Frau Kehnel zum Thema Rhythmen im Mittelalter hat der renommierte Mittelalterhistoriker Prof. Jean Claude Schmitt von der Groupe d’Anthropologie Historique de l’Occident Médiéval, gegründet von Jacques Le Goff, am 8. Mai 2018 einen Vortrag über sein neues Buch „Les Rythmes aux Moyen Âges”, erschienen 2017 bei Gallimard, gehalten.
Hier sprach er vor vielen interessierten Zuhörenden über sein neuestes Buch, das ein Ergebnis von 10 Jahren intensiver Arbeit an der “École des Hautes Études en Sciences Sociales” in Paris ist und gewährte Einblicke in die Entstehung und den Inhalt seines neuesten Werkes und ließ einige anschauliche Beispiele mit einfließen.
Falls Sie den Vortrag verpasst haben oder ihn nochmals in Ruhe schauen wollen, können Sie ihn sich unter diesem Link einfach und sicher über einen Server der Karlsruher Universität herunterladen.

https://bwsyncandshare.kit.edu/dl/fi9RxaDWijSWspnLhMDWZJJF