Marius Huber ist Doktorand am Lehrstuhl Neuere und Neueste Geschichte.