Beständeübersicht / Was können Sie bei uns finden?

Die Bestände des Universitätsarchivs Mannheim umfassen die Überlieferungen der Handelshochschule Mannheim ab 1907 bis zur Auflösung 1933, der 1946 neu- begründeten Wirtschaftshochschule und der Universität Mannheim seit 1967.

1. Leitung und Organe
2. Matrikel
3. Studentische Angelegenheiten
4. Fakultäten, Institute und Seminare
5. Prüfungswesen
6. Verwaltung
7. Zentrale Universitätseinrichtungen
8. Stiftungen, Gesellschaften und Vereine
9. Nachlässe

Daneben verfügt das Archiv auch über eine Flugblattsammlung aus der 68er Bewegung sowie eine kleine Foto- und Druckplattensammlung.

Informationen zur Aktenabgabe
Das aktuelle Dokumentationsprofil für die Aktenabgabe an das Universitätsarchivs Mannheim finden Sie hier.