Der Förderverein des Historischen Instituts protegiert die, von Annette Kehnel, Klaus-Jürgen Matz, Johannes Paulmann, Erich Pelzer und Peter Steinbach begründete Schriftenreihe Mannheimer Historische Forschungen, indem wir einen Teil  der Druckkosten finanzieren. Die in dieser Reihe veröffentlichten Arbeiten stammen aus den unterschiedlichsten Teilgebieten der Geschichtswissenschaft und spiegelen sowohl die Offenheit für geschichtswissenschaftlich relevante Fragestellungen und Arbeitsergebnisse benachbarter Disziplinen als auch den Epochenübergreifenden Ansatz, dem sich das Historische Institut der Universität Mannheim verpflichtet fühlt. Aufgenommen werden können Dissertationen, Habilitationsschriften, Aufsatz- oder Tagungsbände, Editionen oder wissenschaftliche Arbeiten, die die Forschungstätigkeit des Historischen Instituts der Universität Mannheim aufzeigen. Wenn Sie Interesse an einem Band haben, dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail an fhi.mannheim@gmail.com. Als Mitglied des Vereins können Sie die Bände zum Vorzugspreis beziehen. Auch Nichtmitglieder können über den Verein bestellen.