Schulbuchsammlung mit Sonderbestand “Vermittlung und Transfer”

Der Lehrstuhl baut aus Eigenmitteln und dem Preisgeld für den Lehrpreis 2017 sowie mit der Unterstützung außeruniversitärer Partner systematisch einen Bücherbestand für Fragen von Transfer und Vermittlung auf. Hier finden Sie Literatur zu Geschichts- und Hochschuldidaktik, Museologie und verwandten Wissensgebieten. Angegliedert ist eine Schulbuchsammlung.

Zugleich wird gemeinsam mit der Universitätsbibliothek auch ein Ausleihbestand in den dortigen Beständen aufgebaut. Die Sammlung am Lehrstuhl wird Präsenzbibliothek mit der Möglichkeit zur Kurzzeitausleihe bleiben.

Die Schulbuchsammlung befindet sich noch im Aufbau; regelmäßige Öffnungszeiten werden wir voraussichtlich ab FSS 2019 anbieten können. Informelle Anfragen können selbstverständlich bereits gestellt werden.