Aktivitäten zur Internationalisierung der Lehre


Wir bemühen uns nachdrücklich um die Einbindung unserer Studierenden in die Internationalität geschichtswissenschaftlicher Forschung. Möglich gemacht wird das unter anderem durch das Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (SQL).

Am Lehrstuhl realisieren wir dieses Bemühen u.a. durch

Schon gehört? Im Frühjahr 2015 hat die Universität Mannheim den sechsten Platz im DAAD-Ranking erreicht, was die Entsendung von Studierenden ins Ausland angeht. “Hervorzuheben ist die Leistung der Universität Mannheim, die als einzige kleinere Universität ihren sechsten Platz in den Top 10 beibehält und somit ihr internationales Profil belegt”, heißt es im DAAD-Bericht. Machen Sie, liebe Studierende, weiter so! Wenn wir Sie dabei unterstützen können, wenden Sie sich bitte unbedingt an uns.