Unsere Frühlings-, Sommer- und Herbstkurse

Gemeinsam mit externen Partnern richten wir regelmäßig außercurriculare Kurse für Studierende, Doktorand(inn)en und machmal auch für außeruniversitäre Zielgruppen aus. Die folgenden Programme werden regelmäßig angeboten.

 


  Helmstedt-Kurs für Historische Innovationsforschung

seit 2016, alle zwei Jahre
an der Academia Julia, Helmstedt

Gemeinsam mit dem Verein Academia Julia e.V. und dank großzügiger Unterstützung der VW-Stiftung konnten wir im März 2016 erstmals einen Kurs zur Historischen Innovationsforschung anbieten. Er soll im Herbst 2018 wiederholt werden.

 Bericht im Helmstedter Kreisbuch 2016/17


  Hansequellen: eine Einführung die mittelniederdeutsche Überlieferung Lübecks und des Hanseraums

seit 2017, jährlich
am Europäischen Hansemuseum, Lübeck

Gemeinsam mit Jörn Bockmann (damals Kiel, jetzt Flensburg) hat Hiram Kümper im Juli 2017 diesen Kurs für Doktorand(inn)en und fortgeschrittene Studierende zum ersten Mal angeboten. Er wird im Juli 2018 wiederholt werden. »mehr


Le patrimoine culturel des villes européennes entre la Seine et le Rhin: Stratégies de mise en valeue

erstmals 2018, Wiederholung geplant
in Reims und Mannheim

Mit dem kulturellen Erbe europäischer Städte zwischen Seine und Rhein beschäftigt sich dieses Winteratelier für Studierenden und Doktorand(inn)en der Universitäten Reims und Mannheim.

»weitere Informationen