Präsentation zur Ortsgeschichte Feudenheims

Am Samstag, dem 26. Januar 2019, präsentierten Benedikt Bego-Ghina und Kira Keßler gemeinsam mit ihren Studierenden die Ergebnisse einer Lehrveranstaltung, die sich mit der Geschichte des Mannheimer Ortsteils Feudenheim im 18. Jahrhundert auseinandergesetzt hatte. Gemeinsam mit dem Verein für Ortsgeschichte Feudenheim war so eine kleine Ausstellung entstanden, die im Alten Rathaus präsentiert wurde.

Die Ausstellung ist Teil des Lehrprojekts Geschichte vor Ort.

ZEITSTROM-Broschüre erschienen

Frisch aus der Druckerei! Gemeinsam mit vielen Kolleginnen und Kollegen haben Benedikt Bego-Ghina, Wilfried Rosendahl und Hiram Kümper eine Broschüre herausgegeben, in der rund 30 Orte in Mannheim zum Entdecken Mannheimer Geschichte einladen. Die Broschüre gibt es an ausgewählten Orten kostenfrei zur Abholung sowie als online-Buch. Weitere Informationen gibt es »hier.