Hiram Kümper wird in das Exzellenznetzwerk “Lehre hoch n” aufgenommen

Für das Kollegjahr 2017/18 ist Hiram Kümper in das Exzellenznetzwerk Lehren – das Bündnis für Hochschullehre aufgenommen worden, das von der Alfred Toepfer Stiftung, Joachim Herz Stif­tung, NORDMETALL-Stiftung, dem Stifterverband und der VolkswagenStiftung ausgerichtet sowie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. In dieser Zeit hat er sich vorgenommen, den Studienschwerpunkt “Berufsorientierung: Vermittlung” im Fach Geschichte strukturell weiter auszubauen. Unterstützt wird er dabei von zahlreichen Profis aus der “community of professionals”, die das Netzwerk ausmacht.

Weiter Informationen gibt es unter
http://lehrehochn.de/community-of-professionals

Lehrpreis 2017 der Universität Mannheim für Hiram Kümper

Am 3. Mai 2017 wurde im Rahmen des Universitätstages 2017 Hiram Kümper der Lehrpreis der Universität Mannheim in der Kategorie “Professoren” verliehen. Vielen, vielen Dank an alle, die diesen Vorschlag unterstützt haben! Das Preisgeld in Höhe von 5.000 € wird selbstverständlich umgehend in ein Lehrprojekt reinvestiert werden. Mehr dazu bald an dieser Stelle.