Die erfolgreiche, durch die wissenschaftliche Vorbereitung daheim und ein Führungsreferat vor Ort verbesserte Teilnahme an einer mehrtägigen Exkursion ist für alle Studierenden der Geschichte zu empfehlen (und im Lehramts- und im Magisterstudiengang sogar Pflicht). Dass das Gruppenerlebnis nicht zu kurz kommen darf, versteht sich von selbst. Ergänzt wird dieses Lehrangebot durch Ausflüge zu historischen Stätten oder Ausstellungen.

Exkursionen des Historischen Institus führten in der jüngeren Vergangenheit nach Paris, London, Washington, Venedig und Istanbul, aber auch zu historischen Stätten in der näheren Mannheimer Umgebung.


Hier sehen Sie ein Foto des Apollon-Tempels in Delphi, das während einer Exkursion des Lehrstuhls für Alte Geschichte im Sommer 2016 entstanden ist.