Der B.A.-Studiengang „Geschichte“ bietet eine epochenübergreifende, international orientierte und methodisch ausdifferenzierte historische Ausbildung. In Kombination mit einem frei wählbaren Beifach vereinigt er die traditionellen Qualitäten einer breitgefächerten geisteswissenschaftlichen Studiums mit den innovativen, praxisorientierten Vorzügen eines gestuften Studienganges. Nach Abschluss des B.A. ist ein Direkteinstieg ins Berufsleben, der durch Praktika während des Studiums vorbereitet wird, ebenso möglich wie die wissenschaftliche Weiterqualifikation in einem Master-Studium.