“100 Jahre Russische Revolution – Rückblick auf ein Historisches Experiment” | Vortrag von Dr. Ludger Syré

Datum und Ort der Veranstaltung: 25. Oktober 2017 um 17.15 Uhr, Hörsaal EO 145

Ausgehend von der Frage, was eine Revolution überhaupt ist, spürt der Vortrag zunächst den ökonomischen, sozialen und politischen Voraussetzungen nach, die 1905/06 zu einer ersten und 1917 zu einer zweiten, dieses Mal erfolgreichen, Revolution führten. Continue reading ““100 Jahre Russische Revolution – Rückblick auf ein Historisches Experiment” | Vortrag von Dr. Ludger Syré”

Vortragsankündigung: “Einwanderungsgesellschaft Deutschland – Lernen aus der Geschichte”

Im Rahmen des  PLACE Aktuell Projekts „Professionalisierung angehender Lehrkräfte für die sprachliche Förderung und pädagogische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Fluchthintergrund” (https://hse-heidelberg.de/forschung/ place-aktuell/) hält Dr. Maria Alexopoulou  einen Vortrag zum Thema “Einwanderungsgesellschaft Deutschland – Lernen aus der Geschichte”.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Ergebnisse des Projektseminars der Master-Studierenden zu Jugendprotest im 20. Jh. vorgestellt

Prof. Ulrich Niess, Prof. Philipp Gassert und Lea Oberländer bei der Vorstellung des frisch erschienenen Sammelbandes

Im Rahmen des Sommerfestes der Fachschaft Geschichte und Altertumswissenschaften sowie des Historischen Instituts ist am 16. Mai 2017 der Sammelband ‘Jugendprotest und Jugendkultur im 20. Jahrhundert’ im Internationalen Begegnungszentrum IBZ präsentiert worden. Continue reading “Ergebnisse des Projektseminars der Master-Studierenden zu Jugendprotest im 20. Jh. vorgestellt”

Facetten des Populismus: Demokratiefeindlichkeit, Antisemitismus und Geschlechterrollen

Angesichts des Unwortes des Jahres 2016 „postfaktisch“, der neuerdings kursierenden „alternativen Fakten“ und des anwachsenden Rechtspopulismus in Europa scheint es wichtig, die Debatte um den Charakter und das Gefährdungspotential von Populismus, besonderes für die Gleichstellung der Frauen und Männer, voranzutreiben und im aufklärerischen Sinn Öffentlichkeit herzustellen. 

Continue reading “Facetten des Populismus: Demokratiefeindlichkeit, Antisemitismus und Geschlechterrollen”