Nicht nur in Washington D.C. demonstrierten Hunderttausende gegen Donald Trump. “Jetzt.de”, das digitale Jugendportal der Süddeutschen Zeitung nimmt die “Women’s Marches” – Proteste als Anlass zur Bestandsaufnahme des Feminismus im Jahre 2017. Prof. Dr. Philipp Gassert gibt dabei eine Einordnung unter historischer Perspektive.

»Link