Deutsche Protestbewegungen: “Auf der Strasse protestieren – bringt das etwas?”
SRF Radiofeature mit Prof. Dr. Philipp Gassert

Auch in diesem Spätsommer demonstrieren wieder zehntausende Menschen auf Deutschlands Straßen. Und auch im Hambacher Forst treten Menschen für dessen Erhalt ein. #unteilbar füllt die Straßen Berlins um ein Zeichen “für eine offene und freie Gesellschaft und gegen Rassismus” zu setzen. In Chemnitz und Köthen hingegen entluden sich offen Fremdenangst und Ressentiement.

Was bewirken diese Proteste? In einem Radiofeature mit dem Schweizer Rundfunk erläutert Prof. Dr. Philipp Gassert den historischen Kontext von (Straßen-)Protest, dessen Bedingungen, Ziele und Wirksamkeit.

“Deutsche Protestbewegungen: “Auf der Strasse protestieren – bringt das etwas?”
SRF Radiofeature mit Prof. Dr. Philipp Gassert
weiterlesen

Das geplante Einwanderungsgesetz der Großen Koalition
Dr. Maria Alexopoulou kommentiert

Die Große Koalition will Ausländern mit Berufsausbildung den Weg nach Deutschland ebnen. Für gut integrierte abgelehnte Asylbewerber, die arbeiten, soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus zu bekommen. In einem Beitrag für die Huffington Post kommentiert Dr. Maria Alexopoulou die Pläne um ein neues Einwanderungsgesetz.

“Das geplante Einwanderungsgesetz der Großen Koalition
Dr. Maria Alexopoulou kommentiert
weiterlesen

Producing Ignorance: Racial Knowledge and Immigration in Germany
Gastbeitrag von Dr. Maria Alexopoulou auf History of Knowledge

Im Rahmen von Dr. Maria Alexopoulous Forschung zum Thema Migration, ist heute auf dem englischsprachigen Blog “History of Knowledge” des German Historical Institute in Washington DC ein Beitrag von ihr veröffentlicht wurden.

“Producing Ignorance: Racial Knowledge and Immigration in Germany
Gastbeitrag von Dr. Maria Alexopoulou auf History of Knowledge
weiterlesen

Selling by the Book: Instructions and the Commercialization of DIY Practices in Twentieth-Century Germany
Blogbeitrag von Dr. Kreis

Im Rahmen ihrer Forschung zum Thema der “Do-It-Yourself“-Kultur ist kürzlich ein Artikel von Frau Dr. Reinhild Kreis auf dem englischsprachigen Blog “History of Knowledge” des German Historical Institute in Washington DC erschienen. “Selling by the Book: Instructions and the Commercialization of DIY Practices in Twentieth-Century Germany
Blogbeitrag von Dr. Kreis
weiterlesen