Kerstin Hofmann war akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zeitgeschichte und für die EDV-Administration des Lehrstuhls zuständig. Sie studierte Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Mannheim. Sie promovierte über die Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen in Ludwigsburg.

 

Curriculum Vitae (pdf)

Publikationen Forschung Lebenslauf Lehre